• Sie befinden sich hier:

Aktuelle Meldungen 


Freundschaftswerbung 

Mit unserem Wechselprogramm KUNDEN WERBEN KUNDEN möchte die EVN einen attraktiven Anreiz für die Werbung neuer Kunden bieten. Neben der regionalen Nähe, fairen Preisen und umfangreichem Service, führt die EVN ab sofort einen Wechselbonus von 25 € (inkl. USt.) für jeden geworbenen Neukunden ein. Weiter zum Wechselbonus....

 


21.07.2017

Bild

Effizient Heizen: Alte Pumpe raus, neue rein!

Alte, ungeregelte Heizungspumpen befördern durchschnittlich 6.000 Stunden im Jahr das Heizungswasser in die angeschlossenen Heizkörper...(red)

19.07.2017

Bild

Reparatur Erdgastankstelle

am Donnerstag dem 20.07.2017 findet der Austausch des Verdichters an der Erdgastankstelle statt...(red)

17.07.2017

Bild

Neues Energielabel

Ab dem 1. Oktober 2018 prangt auf Elektrogeräten ein frisches EU-Energielabel..(red)



 Jetzt neu !! Energie ist meine Welt..


Mediathek

Lumi - das Energiebündel...

Gemeinsam gegen Haustürgeschäfte...
(ohne Ton)

Stabile Strompreise für City-Strom-Nordhausen

(vom 30.11.2016)

In den vergangenen Wochen konnte man die Diskussion über die Strompreise und die gestiegene Umlage zur Förderung der Erneuerbaren Energien (EEG-Umlage) sowie die daraus resultierenden Effekte auf die Strompreise verfolgen. Neben dieser Entwicklung gibt es weitere Preisbestandteile, die den Strompreis beeinflussen: Zu den staatlichen Steuern und Abgaben sowie den Kosten für unseren Stromeinkauf kommen die so genannten Netzentgelte als wesentlicher Preisbestandteil. Diese Beträge werden für die Durchleitung von Strom durch die Netze erhoben.

Aufgrund der Börsenpreisentwicklung der letzten Monate sind die Kosten für den Stromeinkauf gesunken. Der steigende Staatsanteil und die steigenden Netzentgelte fallen allerdings deutlich stärker ins Gewicht als die gesunkenen Beschaffungskosten.

Rechnerisch ergeben sich Erhöhungsbeträge im Verbrauchspreis von 0,488 Cent/kWh und 0,38 €/Jahr im Grundpreis (jeweils netto). Die EVN kompensiert diese beiden Bestandteile, sodass die Kunden von weiterhin stabilen, fair kalkulierten Preisen profitieren können.

Eine detaillierte Übersicht zur Veränderung der einzelnen Kostenbestandteile liegt in den Kundenzentren der EVN aus.

Kunden profitieren zudem natürlich von unserer lokalen Nähe und einem umfassenden Service. Wir bieten insbesondere die Möglichkeit zur Energieberatung in unseren modernen Kundenzentren.

Im Übrigen bleiben auch die Erdgaspreise zum 01.01.2017 unverändert.

zurück