• Sie befinden sich hier:

Aktuelle Meldungen 


Alle ÄNDERUNGEN ONLINE VORNEHMEN

Über das Online-Portal der EVN können Sie als angemeldeter Kunde viele Änderungen auch direkt von zuhause aus vornehmen.

Mit dem Online-Portal der EVN können Sie bequem vom Sofa aus mit Computer, Tablet oder Smartphone jederzeit auf Ihre Kundendaten zugreifen, Abschläge anpassen und Zählerstände eingeben. Außerdem finden Sie hier alle Ihre Rechnungen – aktuelle und solche aus den Vorjahren.

Interesse geweckt? Hier geht’s direkt zum Portal.


05.07.2019

Unterbrechung der Fernwärmeversorgung am 10. und 11.07.2017 im Bereich der Neanderstraße in Nordhausen

Am 10. und 11.07.2019, zwischen 07:00 und 18:00 Uhr, muss die Fernwärmeversorgung im Bereich der Neanderstraße für die Beseitigung einer Beschädigung der Fernwärmetrasse auf Grund einer Fremdeinwirkung unterbrochen werden...

 



 EVN PARTY 2019 - Für den Zusammenhalt in der Region


Mediathek

Lumi - das Energiebündel...

Gemeinsam gegen Haustürgeschäfte...
(ohne Ton)

Hort-Kinder der Grundschule „Bertolt Brecht“ schmücken Weihnachtsbaum im ESC

(vom 03.12.2015)

Das Wetter ist zwar gerade alles andere als weihnachtlich aber im Service-Center der Energieversorgung Nordhausen sorgte man heute dennoch für festliche Atmosphäre. Die Hortkinder der Bertolt-Brecht Schule hat jede Menge Festtagssschmuck mitgebracht. Neben viel Spass für die Kinder gab es auch eine gute Botschaft für einige EVN Kunden...

Bis mindestens zum 24. Dezember soll wird ein festlicher geschmückter Weihnachtsbaum die Räume des Service Centers der EVN in der Rautenstraße erleuchten. Die Dekoration für den Baum brachten die Hortkinder der Bertold-Brecht Grundschule mit und die Kinder waren es auch, die das schmücken übernehmen durften. Alle zehn Hortgruppen hatten sich an der Aktion beteiligt, erzählten Frau Teichmüller und Frau Apel.
Allgemein sei man in der Vorweihnachtszeit schwer beschäftigt, nicht nur die Deko für den EVN Baum will gebastelt werden auch Schmuck für den heimischen Baum und natürlich Geschenke für Eltern und Großeltern können die Kinder im Hort basteln. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Aktion wurde im Rahmen der Schulkontaktpflege organisiert, erklärte EVN Vertriebsleiter Dirk Meißgeier. Den Kontakt zu Nordhausens Schulen pflege man zwar schon seit langem, man wolle die Zusammenarbeit in Zukunft wieder intensivieren.


Mit den Grundschülern vom Petersberg etwa wird man im Frühjahr gemeinsam die Grundlagen der Elektrik erkunden und einfache Stromkreise mit Beleuchtung aufbauen. Auch für die größeren hat die EVN Wissen und moderne Technik nicht nur theoretisch sondern auch praktisch zu bieten, etwa bei einem Besuch der Biomethangasanlage. Gute Nachrichten also für Energieinteressierte Schülerinnen und Schüler. Aber auch für einige EVN Kunden hatte Meißgeier gute Neuigkeiten parat - die Strompreise werden für Gewerbekunden nicht steigen und für City-Strom Bezieher sogar ein wenig sinken. Die Hortkinder wurden für ihren Einsatz letztlich auch entlohnt, neben kleinen vorweihnachtlichen Geschenken beglückte man die Schmuckbastler mit einem Besuch im Waffelladen.
Angelo Glashagel 

Quelle: NNZ Online

zurück