• Sie befinden sich hier:

Aktuelle Meldungen 


Alle ÄNDERUNGEN ONLINE VORNEHMEN

Über das Online-Portal der EVN können Sie als angemeldeter Kunde viele Änderungen auch direkt von zuhause aus vornehmen.

Mit dem Online-Portal der EVN können Sie bequem vom Sofa aus mit Computer, Tablet oder Smartphone jederzeit auf Ihre Kundendaten zugreifen, Abschläge anpassen und Zählerstände eingeben. Außerdem finden Sie hier alle Ihre Rechnungen – aktuelle und solche aus den Vorjahren.

Interesse geweckt? Hier geht’s direkt zum Portal.


10.05.2019

Bild

EVN unterstützt Steinbrücken

Seit mehr als 25 Jahren ist die Energieversorgung Nordhausen GmbH erfolgreicher kommunaler Energiedienstleister..(red)

09.05.2019

Bild

Team Energie-Service-Centers mit Infostand auf dem Marktplatz

Am heutigen sonnigen Vormittag waren wir wieder mit Infostand..(red) 

04.05.2019

Bild

1. Mitteldeutsche Tag der Elektromobilität

Am 25.05.2019 findet auf dem Nordhäuser Autodrom der 1. Mitteldeutsche Tag der Elektromobilität statt..(red)

03.05.2019

Bild

Termin für EVN-Party steht!

Die Vorfreude steigt: Die EVN lädt auch im kommenden Sommer wieder zur EVN-Party ein..(red)



 Jetzt neu !! Energie ist meine Welt..


Mediathek

Lumi - das Energiebündel...

Gemeinsam gegen Haustürgeschäfte...
(ohne Ton)

Umfangreiche Fernwärme-Baustelle im Bereich des Nordhäuser Bahnhofs

(vom 13.04.2018)

Am 16.04.2018 beginnt die Energieversorgung Nordhausen GmbH (EVN) im Bereich des Nordhäuser Bahnhofs mit den umfangreichen Bauarbeiten für die Verlegung einer Fernwärmetrasse. Während der Bauzeit (bis voraussichtlich September 2018) werden ca. 400 Meter Fernwärmerohr für die Fernwärmeleitung und einige Hausanschlüsse verlegt. (red.) ...

Auf Grund der umfangreichen Arbeiten wird die Baumaßnahme in Teilabschnitten durchgeführt. Begonnen wird im Bereich „Friedrichstraße/Ecke „Lange Straße“ und setzt sich dann entlang der „Langen Straße“ westlich über den „Bahnhofsplatz“ bis in die Straße „Am Wasserturm“ fort.

Bahnhofsplatz Friedrichstraße

Die EVN und die bauausführende Firma TIRO Tief- und Rohrleitungsbau Neu GmbH Nordhausen werden die Beeinträchtigungen so gering wie möglich halten. Alle betroffenen Straßen und auch der Bahnhofsplatz sind während der Baumaßnahme weiterhin befahr-/begehbar, allerdings kann es in den genannten Bereichen zu geringfügigen Einschränkungen kommen. Hierfür bittet die EVN um Verständnis.

Die Fernwärme in Nordhausen leistet einen wesentlichen Beitrag zur ökologischen Klimabilanz der Stadt. Jährlich werden fast 100 Mio. Kilowattstunden in modernen BHKW-Anlagen erzeugt und verteilt.

zurück